Herausforderungen

Märkte und Technologien ändern sich mit großer, teilweise wachsender Geschwindigkeit. Menschen und Organisationen sind häufig langsamer. Veränderungen sind nicht immer so erfolgreich, wie sich die Führungskräfte das wünschen.

Unsere Erfahrung zeigt, dass Veränderungen dann besonders erfolgreich sind, wenn die betroffenen Menschen

  • verstehen, warum Veränderungen erfolgen und was diese für ihr Umfeld und für sie persönlich bedeuten
  • Teil des Veränderungsprozesses sind
  • Die Veränderung nicht nur als Bedrohung oder Anstrengungen empfinden, sondern sie auch als Chance begreifen
  • Vertrauen entwickeln, dass sie den neuen Anforderung gerecht werden können und beim Lernen unterstützt werden
  • wahrnehmen, dass die Organisation offen und ehrlich mit den Veränderungen umgeht
  • wissen, dass sie für ihren Beitrag gewürdigt werden
  • Führungskräfte haben, die eine aktive Rolle im Veränderungsprozess spielen
  • erkennen, dass die Führungskräfte die Veränderungen für kritisch und notwendig für den Unternehmenserfolg halten
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Expertenverbund